Deepika ließt einer ihre Kindergeschichten

Deepika ist während ihres ein Jahres Austausch in Bremen nicht nur BORDA Kollegin sondern bis zum Schluß vielseitig engagiert. In ihrer letzen Woche in Bremen unterstützt sie das reisende Vorlesesofa mit ihrer Geschicht auf Kannada im interkulturellen Vorleseprojekt.
Außerdem hat sie am diesem letzten Sonntag ihre Lesung noch mit ihrem letzten Bollywood Dance Auftritt zusammen mit ihren Tänzern von der Indien Students Association Bremen (ISAB) und somit einer aktiveren Form des Geschichten erzählens unterstrichen.

Kommentare sind deaktiviert